Amelia FL

SKU: 38855

€279

incl. Tax

Colour: Pink Farbe
Größe (EU):

WIE MAN DIE RICHTIGE GRÖßE FINDET


Du bist neu bei Henry Stevens und möchtest deine Nerven schonen sowie die Umwelt durch unnötige Rücksendungen schützen? Dann achte bitte darauf, deine Fußlänge mit einem Maßband oder Lineal von der Ferse bis zur Zehe zu messen - die genauen Anweisungen findest du unten. Wähle die richtige Schuhgröße für dich aus der Tabelle unten.

Du hast keine Möglichkeit, deine Füße zu vermessen?

Dann ist der Vergleich mit Ihrer üblichen Größe die zweitbeste Option:

Sie besitzen Sportschuhe von Nike, Adidas und Co.? Bitte wählen Sie bei uns die Schuhe eine Nummer kleiner Beispiel: Ihre Nike Laufschuhe sind in Größe 44? Dann wählen Sie bitte 43 als die passende Größe bei uns aus.


WIE MAN SEINE SCHUHGRÖßE FÜR Henry Stevens BESTIMMT

Fußlänge in CM

22.5

22.9

23.4

23.8

24.2

24.6

25.1

25.5

25.9

26.3

26.7

27.2

UK

3

3.5

4

4.5

5

5.5

6

6.5

7

7.5

8

8.5

EU

36

36.5

37

37.5

38

38.5

39

39.5

40

40.5

41

41.5

US

5

5.5

6

6.5

7

7.5

8

8.5

9

9.5

10

10.5

Voraussichtliche Lieferung: 18. Juni - 21. Juni

Rahmengenäht

Hergestellt in Europa

Faire Produktions-bedingungen

Kostenlose Rücksendung

SchnittLoafer
SchuhspitzeRund
Absatzhöhevon 1 bis 3 cm
MachartRahmengenäht
LederartKalbsvelours
InnenmaterialVegetabil gegerbtes Leder
FußbettLeder
Boden2-fach Boden
LaufsohleLeder
PassformNormal

This handcrafted Amelia fringe loafer conveys a wonderful lightness. The soft velour of the upper gives this women's loafer its feminine touch, which is complemented by the rounded shape of the last. The open basic cut of the shaft is accentuated by a U-shaped vamp insert and a traditional leather strap running across the instep, which also completes the modern look thanks to its signature fringe detailing.

Amelia

Eine klassische schlichte Form definiert diesen Loafer-Leisten. Die kurze Lasche eignet sich hervorragend für den flacheren Fuß. Amelia verfügt über eine bequeme Weite G.

Rahmengenäht

Die Königsdisziplin der Schuhfertigung. In einem aufwendigen Verfahren werden Schaft und Laufsohle mittels eines dünnen Lederstreifens miteinander vernäht. Die Schuhe sind dadurch extrem stabil, langlebig, formbeständig und äußerst reparaturfreundlich.

Loafer

Der bequeme Schlupfschuh wurde Anfang des 20. Jahrhunderts erfunden und gilt als Weiterentwicklung des Mokassins. Sein Schaft verläuft unter dem Fuß entlang und wird auf der Oberseite mit dem Blatteinsatz geschlossen. Verfügt zusätzlich über Laufsohle und Absatz.

Kalbsvelours

Das verarbeitete Velours-Leder ist ein besonders feines durchgefärbtes Rauleder mit kurzem Schliff, das von der Fleischseite gewonnen wird. Velours ist geschmeidig weich und resistent gegen Staub. Seine Pflege ist dementsprechend einfach. Regelmäßiges Ausbürsten mit einer Raulederbürste genügt.